Stadtumbaubereich ehem. Fa. Bänninger

Übersicht Bänninger-Areal

Im Bereich der ehemaligen Fa. Bänninger am Erdkauter Weg ist die Situationsanalyse und das Städtebauliche Entwicklungskonzept für diese ca. 10 ha große Fläche abgeschlossen. Hier gibt es erhebliche Altlastenvorkommen, die Bausubstanz ist überwiegend abgängig und die technische Infrastruktur erneuerungsbedürftig. Die neuen Eigentümer haben über 42.000 m² Gebäudegrundflächen abgebrochen, weitere Flächen entsiegelt und umfangreich Altlasten und Altablagerungen entsorgt. Dies geschah ohne Fördermittel bzw. Drittmittel der Stadt. Eine abbruch- und sanierungsbegleitende Öffentlichkeitsarbeit mit einer Dokumentation der Arbeiten wurde aus Mitteln des Stadtumbaus vergeben, um dieses riesige Rückbauprojekt transparent und nachbarschaftsverträglich zu gestalten.

Die Nachfolgenutzungen für die Fläche sind Gewerbeflächen und Flächen für großflächige Einzelhandelseinrichtungen (Baumarkt und Sportfachmarkt). Im Rahmen des mittlerweile abgeschlossenen Bebauungsplan-Verfahrens wurde die Verträglichkeit abgestimmt (siehe auch Bebauungsplan).

Ansprechpartner:

Dr. Holger Hölscher
Amtsleiter
Berliner Platz 1
35390 Gießen
Telefon:
0641 306-2337

Fax:
0641 306-2352

E-Mail:

E-Mail per Kontaktformular versenden Kontaktdaten als vCard herunterladen Adresse im Stadtplan anzeigen Adresse über Bing Maps anzeigen