• deutsche Staatsbürgerschaft
  • ausländische Staatsbürger je nach Aufenthaltsstatus
  • maximal 29 bzw. 34 Jahre alt, Ausnahmen zugelassen
  • Ihre Leistungen als Auszubildende/r lassen erwarten, dass Sie das Ausbildungsziel erreichen werden
  • Nachweis eines Förderungsbedarfes für den Lebensunterhalt und die Ausbildung