Innerhalb von 12 Wochen: erste Auskunft darüber, ob Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes zu Ihnen angelegt wurden.

Bis zur Akteneinsicht selbst muss noch eine längere Wartezeit eingeplant werden.