Feuerwerk
Jonas Bell 
© Jonas Bell 

Guten Morgen Gießen! Frisch aus einem kleinen Winterschlaf erwacht, melden wir uns hier an gewohnter Stelle wieder mit voller Vorfreude auf 2014. Denn nicht nur bei uns, bei wtfg ?!, wird dieses Jahr wieder einiges los sein, sondern auch in unserer liebsten Stadt Gießen. Daher nachträglich noch ein Feuerwerk auf das neue Jahr und all das, was es uns bringen wird! Für Euch haben wir hier schon einmal einen kleinen Ausblick gestaltet. Also zückt die roten Stifte, es werden einige Kreuze in Eurem Kalender landen!

 

27. Februar bis 5. März 2014 – Fasching (Ludwigstraße & Innenstadt)

Alle Jahre wieder steht die Ludwigstraße knapp eine Woche lang unter Beschlag der Karnevalisten. Kneipen, Straßen, Plätze - immer wieder kreuzen dort Zwerge, Prinzessinnen und allerlei andere Fabelwesen die Wege. Närrischer Höhepunkt ist dabei ganz klar der Sonntag (02.03.2014), an dem die komplette Ludwigstraße und die Innenstadt vom alljährlichen Umzugstreiben eingenommen werden. Liebe Karnevalisten: Helau! Alaaf! Ahoi! Alle Faschingsvermeider – jetzt schon mal den Urlaub buchen!

 

14. März 2014 - Die lange Nacht der Mathematik 

Eines der berühmtesten Vorzeigestücke Gießens macht einmal im Jahr die Nacht zum Tag, zu Ehren der Mathematik. Und Hand auf’s Herz: Wer von Euch wollte schon immer mal das Mathematikum besuchen und hat es aber dann an einem verschlafenen Sonntag, doch wieder nicht geschafft? Diese Nacht ist eine perfekte Gelegenheit das jetzt nachzuholen und den Abend mit einer guten Portion überraschender Wissenschaft einzuläuten. Für das leibliche Wohl wird natürlich auch von 0 bis ∞ Promille gesorgt!

 

26. April bis 05. Oktober 2014 – Landesgartenschau Gießen (Ganz Gießen)

Die Meinungen sind gespalten, doch eins ist sicher: Die bunte Blumenpracht und die damit einhergehende florierende Touristenschar der Landesgartenschau 2014 werden von April bis Oktober in Gießen spürbar sein. Und rund um Flora und Fauna wird uns auch einiges mehr an Kunst und Spektakel in der Stadt und an der Lahn blühen.
Landesgartenschau 2014

 

Mai 2014 - wtfg?! WG Flohmarkt Fest (Ganz Gießen)

Flohmarkt schön und gut, ABER: früh aufstehen, Krimskrams ins Auto packen, Klapptisch organisieren, Standgebühr bezahlen, um die besten Plätze rangeln...Das geht auch entspannter haben wir uns gedacht und krempeln kurzerhand die gängige Trödeltradition etwas um. Beim alljährlichen WG Flohmarkt Fest ist Eure WG der Flohmarktstand und die ganze Stadt verwandelt sich für einen Tag zu einem überdimensionalen Trödelmarkt. Mitmachen kann jeder, egal ob mit geeigneter Flohmarkt-WG oder ohne. Los geht’s an einem Samstag im Mai um 17 Uhr. Getrödelt und gefeiert wird in den WGs bis 22 Uhr und anschließend gibt’s in unserer TRöDeLtaNzbAr, die sich jedes Jahr an einem neuen Ort befindet, einen gemeinsamen Ausklang des Abends bei Gesprächen, Getränken und Tanz! Mehr Infos schon bald unter www.wg-flohmarkt.de.

 

Mai 2014 / November 2014 - Gießen kocht! (Ganz Gießen)

Kochkönig hin oder her – bei Gießen kocht! ist es weniger die Herdkunst, die zweimal im Jahr auf dem Siedepunkt steht, sondern vielmehr all die verschiedenen Leute, die dort auf eine außergewöhnliche Art und Weise an verschiedenen Tischen zur Vor-, Haupt- und Nachspeise zusammengewürfelt werden. Für alle Neugierigen ist dies ein gefundenes Fressen: neue Leute, neue Wohnungen, neue Gerichte und zum Abschluss noch eine After-Dinner-Party, um all die neuen Eindrücke an einer gefüllten Bar zu verdauen und abzutanzen. Anmelden darf sich jeder, Studi, Azubi, oder schon ausgewachsen! Mehr Infos gibt’s hier: www.giessen-kocht.de

 

Mai / Juni 2014 - Sport Dies (Kugelberg)

Es lebe der Sport! Und wer dem ein oder anderen Sportstudenten schon mal über den Weg gelaufen ist, der weiß: Soviel Energie sie bei der Leibesbetätigung zeigen, so gut können sie auch feiern! Daher steigt jedes Jahr auch ein ganz besonderes Sommerfest auf dem Gipfel der Gießener Sportlichkeit, dem Kugelberg. Der Sport Dies ist eine Mischung aus verschiedenen Jedermann-Turnieren und einer großen Open-Air-Party im Flutlicht-Ambiente. Also auf die Plätze, fertig, los, im Mai/Juni ist es wieder soweit! www.sportdies.de

 

Mai / Juni 2014 - WG Festival (Ganz Gießen)

Tür auf, die Ausstellung ist eröffnet. Doch damit sind hier keine Galerietüren gemeint, sondern ganz normale WG-Türen. Denn beim WG-Festival wird Kunst in neue Räume gepackt, in private Räume um genau zu sein. Und so geht’s: Bewohner stellen ihre WGs, Wohnungen, Häuser oder Garagen zur Verfügung und Künstler bespielen diese mit bildender Kunst, Fotographie, Installationen, Theater oder Konzerten. Jeder ist willkommen. So ergibt sich eine bunte Route quer durch die Stadt, an deren Stationen immer wieder eine künstlerische Kreation wartet. Mehr unter wgfestival.wordpress.com

 

12. Juni bis 13. Juli 2014 - Fußball WM 2014 (Ganz Gießen)

Ein Monat lang kommt man kaum daran vorbei. Für Fußballfans ist hier der Zenit der Biergartensaison erreicht. Die üblichen Verdächtigen stellen pünktlich ihre Leinwände auf und polieren ihre Bildschirme, denn von Juni bis Juli glänzt Deutschland wieder im schwarz-rot-goldenen Fußballfieber mit allem was dazu gehört! Unsere liebsten Orte zum „Gegen-die-Leinwand-Schreien“: Haarlem Biergarten, Ulenspiegel Biergarten, Pferdestall, Kaffee Wolkenlos, Ritzis, Melchior’s Biergarten, Bootshaus, Sportinstitut Kugelberg und im selbstgemachten WG-Hinterhaus-Biergarten!

 

29. Juni 2014 Fluss mit Flair (Löberstraße / Lonystraße)

Es klappert die Kunst am rauschenden Bach: Klipp Klapp. Denn rund um die schöne Wieseck erwecken an diesem Sonntag Kleinkunststände, Musiker und einige Köstlichkeiten die Löber- und Lonystraße zum farbenfrohen Treiben! Von Wein über Blues, Skulpturen, Graffiti, die Auswahl ist so bunt wie die Kunst. Und wenn das Wetter noch mitspielt ein absolut herrlicher Sonntag! Mehr hier www.flussmitflair.de

 

Juni / Juli 2014- Botanische Konzerte (Botanischer Garten)

Ein lauschiges Plätzchen zwischen Baumkronen und exotischen Pflanzen, dazu gedämpfte Jazz Musik. Die Sonne schleicht sich durch das Geäst. Eine gute Stimmung für einen Sonntagmorgen, oder? Und genau das gibt’s ein paar Mal im Sommer in Gießens Botanischem Garten – vorausgesetzt das Wetter spielt mit, aber davon gehen wir bei soviel schönen Klängen nun einfach mal aus!

 

Juni 2014 - Weinfest im Katharinenviertel (Katharinenviertel)

In Vino Veritas! Und ein wahres, schönes Fest, das diese alte Weisheit mal wieder ans Licht bringt ist das Weinfest im Katharinenviertel. In gemütlicher Straßenkleinfestatmosphäre trifft sich hier Alt und Jung zu einem Gläschen des flüssigen Goldes und ein paar Takten Musik. Dabei ist die Weinauswahl zum Versacken bestens geeignet!

 

14. Juni 2014 - Bruchstraßenfest (Bruchstraße)

Der schönsten Straße Gießens gebührt natürlich auch ein eigenes Fest. Denn Grund zum Feiern gibt es bei diesem schönen Ambiente schier immer! Wer hier wohnt, oder hier gerne wohnen möchte, oder neugierig ist, wie man hier wohnen würde – allesamt treffen sie sich im Sommer hier zu einem kleinen, gemütlichen Straßenfest bei Speis, Trank und Musik zwischen charmanten Klinkermauern und lauschigen Bäumchen. http://www.bruchstrasse-giessen.de/

 

25. bis 27. Juli 2014 - Golden Oldies (Wettenberg)

One, two, three, four – Rock’n’Roll! Von Haartolle bis Jeanshosenkrempe, von Cadillac bis Carwash, einmal im Jahr zelebriert Wettenberg die goldenen 50er und 60er bis auf’s kleinste Detail. Cover Bands, Rockabilly-Tanzgruppen, ein Vintage-Flohmarkt und natürlich original Oldtimer Schlitten. Ein Reise in die Vergangenheit klappt hier hervorragend und macht am meisten Spaß, wenn man mitmacht. Also Mädels holt den Petticoat raus und Jungs schmiert Euch die Haare geschmeidig es wird gerock’n’rollt! www.golden-oldies.de

 

15. bis 17. August 2014 Stadtfest (Gießen Innenstadt)

Drei Tage lang steht Gießen Kopf! So voll habt Ihr die Innenstadt unseres kleinen Städtchens wohl selten gesehen. Live-Musik, Getränkestände, Essensbüdchen und eine Menge Besucher. Auch wenn die Musikauswahl der Bühnen nicht immer jedemann’s Geschmack ist, das Flair Gießen einmal so in Hülle und Fülle zu erleben, das ist die Runde über’s Stadtfest wert. Und ab und an entdeckt man doch immer mal wieder versteckte Schmuckstücke, wie ein afrikanischer Imbiss, eine einheizende Live-Salsa-Kapelle oder sommerliche After-Show-Sandkasten Partys in MuK. http://www.stadtfestgiessen.de/

 

September / Oktober 2014 - Krimifestival (Ganz Gießen)

Krimifans aufgepasst, denn einen Monat lang gastieren verschiedene bekannte und aufstrebende Autoren und Schauspieler mit Krimilesungen zu den verschiedensten Fällen in immer wieder anderen Räumen. Also traut Euch, kommt näher – es lohnt sich! www.krimifestival.de

 

November 2014 - Lange Theaternacht

So habt Ihr das Stadttheater noch nie gesehen, nämlich von hinten und unten und oben und zwischendurch. Zur Langen Theaternacht werden fast alle Türen des prächtigen Baus aufgesperrt und warten mit künstlerischen Spielereien auf die Besucher. Von gefährlichen Liebschaften, über eine Revolution, Rückwärts kopfüber in die Zukunft oder einem Hotel Europa, alles war schon da und wir freuen uns auf verquirlte Überraschungen zwischen Musik, Tanz, Performance und Workshops zusammengepackt in einem fulminanten Theaterabend der etwas anderen Art! Unbedingt ausprobieren!

 

28. November bis 22. Dezember 2014 - Weihnachtsmarkt

Und alle Jahre wieder bruzzelt, dampft und duftet der Glühweinmarkt. Zum Ende des Jahren fassen wir uns auch kurz und sagen Prost! Auf ein gutes 2014!

 

Das war unser kleiner Ausblick auf Gießen 2014. Wir haben für das anstehende Jahr auch einige neue Pläne. Dabei werden wir uns von nun an hier von giessen.de alle zwei Wochen melden, da wir mit den Vorbereitungen zur Erweiterung unserer eigenen Homepage www.wtfg.de gerade in vollem Gange sind. Außerdem dürft Ihr Euch auf ein neues wtfg?!-Stadt-Gießen-Projekt freuen, genauso wie auf ein wtfg?! WG Flohmarkt Fest im Mai und ein neues wtfg?! Semesterheft zum Sommer- und Wintersemester... und naja auf den einen oder anderen Schabernack am Rande!

In diesem Sinne von unserer Seite, willkommen 2014 wir freuen uns auf Euch!