Silvester-Rauch am Berliner Platz nachts

Krach, Bumm, Bäng - so hat 2013 angefangen und so wollen wir das Gießener Jahr zwischen Büchner, Bouffier und Bembel natürlich auch zum Abschluss befeiern und mit Vollgas in ein fabulöses 2014 starten - in unserer Lieblingsstadt Gießen. Hier ein paar Tipps, wo das besonders gut geht!

UNDERtheGROUND Silvesterkracher

Seit ein paar Jahren ist das Dönerdreieck zu Silvester in fester Hand. So auch dieses Jahr, in einer leicht abgewandelten Version. Im Café Amélie, Enjoy und in der Außenstelle MuK kredenzen uns unsere Freunde von UNDERtheGROUND eine Neujahrsnacht, die sich gewaschen hat mit dem Versprechen "1ticket, 3locations, 5floors, 100kilo bassmusik, 3tage kopfweh". Dabei sorgt das Enjoy für köstliche Cocktails und 90er Trash, wohingegen das Café Amélie von Funk, Soul über Balkan, Reggae und Deephouse ein breites Menü auf die Plattenteller schmiert. Und im MuK, zu dem an diesem Abend kostenlose Shuttlebusse ab 0.30 Uhr im Halbstundentakt vom Berliner Platz aus fahren, gibt's die gewohnte Dröhnung Bass von Drum'n'Bass, Minimal und Techno mit den üblichen Verdächtigen der Gießener Elektro-Szene.

Eintritt für alle drei Locations 10 Euro. VVK ab sofort im Downtown

Silvester Dinner

Dinner for One? Nein, alleine dinieren müsst ihr hier ganz sicher nicht. Im Dachcafé trifft man sich auch dieses Jahr wieder zu einem feudalen Silvestermenü in Saus und Braus. Sechs Gänge samt einer prall gefüllten Bar stehen dort für den Jahreswechsel über den Dächern Gießens bereit. Beste Feuerwerkaussicht garantiert!

Menü 99 Euro. Weinreise 35 Euro.

Silvesterparty im Haarlem

Auf dem Boden der Tatsachen bleibt's im Gießener Kultkeller Haarlem. Wie gewohnt wird auch dort Silvester feuchtfröhlich begossen und zu Charts, House und 90er-Hits mit einer feierfreudigen Meute ins neue Jahr getanzt!

Eintritt ca. 3 bis 5 Euro.

Silvesterparty I'm Irish Pub

Live-Musik und Karaoke, dafür ist das Irish Pub bekannt - genauso wie für seine entspannte Atmosphäre inmitten von Guinness, Whiskey und herrlich-urigem Ambiente. Und wer anders als die Gießener Karaoke-Legende Andy Pfälzer könnte da durch den Abend führen?

Black Beatz Silvesterparty

Für den besonders coolen Jahreswechsel sorgen DJ Hot Flava , Flow und Deeplay im Tempus. Freunde von Black Beats, R'n'B und HipHop sind hier genau richtig, um in das neue Jahr zu swaggen! Samt "Riesenfeuerwerk" und Buffet!

Mit Buffet ab 22 Uhr 12 Euro. Ab 00 Uhr 10 Euro.

Silvester Stuzzicchino

Buonasera Amigos! Einmal Silvester in der italienischen Familie per favore! Das Gianoli möchte mit Freunden der italienischen Lebenskunst das neue Jahr begießen. Und die gewohnten Gaumenfreuden gibt's natürlich auch. Tutti completti, buon anno!

Stuzzicchino Essen 49 Euro.

How I Met Your Mother Silvesterparty

Wie sollte es anders sein? Die Profis für extrovertierte Partythemen starten 2014 mit Karacho und natürlich einer Mottoparty. How I Met Your Mother? Vielleicht im monkeys? Neben gelbem Regenschirm, blauer Trompete und Wodka Tantrum erwartet Euch in jedem Fall eine wilde feuchtfröhliche Feierei im Affenkeller!

Welcome 2014 Silvesterparty

Macht Euch schick, denn Ralf Richter und Konsorten laden wieder einmal in der Centralbar zu Prosecco, Buffet und bunten Drinks. Dabei wird hier zu House und Charts in das neue Jahr getänzelt!

Eintritt mit Buffet 14 Euro. Ab 00 Uhr 5 Euro.

New Year's Rockin'

Herrlich unspektakulär und wie gewohnt entspannt rockt das Scara ins neue Jahr! Zu Rock, Punk und Co. gibt's hier günstige Drinks und einmal Abschalten und Headbangen inklusive!

New Years Rockerz

Wer's spektakulär, laut und groß liebt, für den startet die Hessenhalle ein Mega-Silvester-Programm, dieses Jahr mit Evelyn - The Voice of Mike Candy's Live! 

Eintritt 15 Euro. All inclusive Ticket 50 Euro. VIP Ticket für 6 Personen 400 Euro.

 

Soweit unsere kleine Auswahl für Euch!

Wir, das Team von wtfg?! - Was Mach Ich Eigentlich Hier?! wünschen Euch einen guten Start ins neue Jahr und wir freuen uns auf ein neues spannendes 2014 mit Euch in Gießen!