Sie müssen sich als arbeitsuchend / arbeitslos melden, wenn

  • Sie Ihre Kündigung erhalten haben,
  • Ihr befristeter Arbeitsvertrag nicht verlängert wird,
  • Sie im erwerbsfähigen Alter sind (über 16 Jahre bis zum regulären Rentenalter / Regelaltersgrenze
  • Sie zur Vermittlung von Arbeit zur Verfügung stehen (Sie nicht krankgeschrieben sind).