Um festzustellen, ob Sie abgabepflichtig sind, müssen Sie sich bei der KSK anmelden. Für die Anmeldung benötigen Sie den Erhebungsbogen zur Prüfung der Abgabepflicht und der Höhe der Abgabe nach dem Künstlersozialversicherungsgesetz (KSVG). Sofern Sie bei der KSK jedoch bereits mit einer Abgabenummer registriert sind, müssen Sie lediglich den Meldebogen für zur Künstlersozialabgabe Verpflichtete für die Entgeltmeldung verwenden.
Sowohl den Erhebungsbogen als auch den Meldebogen finden Sie auf den Internetseiten der KSK zum Download.

Hinweis: Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Abgabenummer anzugeben, falls Sie bereits bei der KSK registriert sind.

Den Erhebungs- beziehungsweise Meldebogen müssen Sie schriftlich an die KSK senden.

Nach Eingang Ihrer Angaben berechnet die KSK die Künstlersozialabgabe und erteilt hierüber einen gesonderten Bescheid. Aus diesem ergeben sich dann gegebenenfalls auch die zu zahlenden monatlichen Vorauszahlungsbeträge.