Antrag mit folgenden Unterlagen:

  • Nachweis der Akkreditierung nach der Norm EN 45011
  • Nachweis über eine ausreichende Anzahl an qualifiziertem Kontrollstellenpersonal
  • Nachweis über Standardkontrollprogramme für jeden beantragten Bereich
  • Qualitätsmanagement-Handbuch mit allen Verfahrensanweisungen
  • Nachweis über die finanzielle, fachliche und personelle Unabhängigkeit
  • Nachweis über einen ausreichenden Versicherungsschutz für alle im Rahmen der Kontrolle tangierten Schadensangelegenheiten
  • zusätzlich für Kontrollstellen mit Sitz oder Niederlassung in einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union:
    • Zulassungsbescheid des anderen Landes
    • Nachweis, dass die Niederlassung über  geeignetes Personal und die geeignete Infrastruktur für die Erfüllung der Kontrollaufgaben verfügt