Die folgenden Gebühren fallen bei  nationalen Markenanmeldungen an:

  • Anmeldegebühr
    • bei schriftlicher Anmeldung (inklusive 3 Klassen): 300,00 Euro
    • bei elektronischer Anmeldung: 290,00 Euro
      • für jede weitere Klasse ab der vierten Klasse: 100,00 Euro
  • für eine beschleunigte Prüfung: zusätzlich 200,00 Euro
  • Verlängerungsgebühr: 750,00 Euro

Achtung: Die Verlängerungsgebühr gilt ebenfalls für 3 Waren- oder Dienstleistungsklassen, für jede weitere fällt eine Gebühr von 260,00 Euro an.

Nähere Informationen enthält das Kostenmerkblatt des DPMA.

Hinweis: Verfahrenskostenhilfe kann für die Anmeldung und Aufrechterhaltung von Markenrechten nicht gewährt werden.