An das Grundbuchamt, in dessen Bezirk das Wohnhaus liegt.

Die Grundbuchämter werden von den Amtsgerichten geführt.