wegen der Justus-Liebig-Uni