Letztendlich ist es nach fast 80 Jahren Planung erst durch die Ausrichtung der Landesgartenschau gelungen, diese Brücke zu realisieren. Durch den Namen Gartenschaubrücke wird deutlich, dass die Landesgartenschau 2014 ein nachhaltiges Projekt für die Stadtentwicklung Gießen ist. Mit dem Namen Gartenschaubrücke werden auch zukünftige Generationen an dieses Ereignis erinnert.