Es gibt in Hessen ca. 730 Schiedsämter; diese sind bei allen Städten und Gemeinden eingerichtet.

Auskünfte über Anschriften und Sprechstunden erteilen die Gemeindeverwaltungen, die Amtsgerichte oder die Polizeidienststellen.

Zu rechtlichen Fragen kann sich die Beratung durch einen Rechtsanwalt empfehlen.