• Aufhebung oder Verlängerung der Betreuerbestellung: spätestens nach 7 Jahren
  • Beschwerde gegen die Entscheidung des Betreuungsgerichts: innerhalb eines Monats