Sie können Ihre Vorsorgevollmacht beziehungsweise Betreuungsverfügung postalisch oder über das Internet registrieren lassen. Die dazu nötigen Formulare sowie eine Bedienungsanleitung der Internetregistrierung bietet das Zentrale Vorsorgeregister an.

Gegebenenfalls füllen Sie das Zusatzformular PZ aus, um weitere Bevollmächtigte/vorgeschlagene Betreuer eintragen zu können. Auch für Änderungen und Widerruf gibt es extra Formulare.

Falls Sie den postalischen Weg wählen, schicken Sie die Registrierungsformulare an das Zentrale Vorsorgeregister, Postfach 080151, 10001 Berlin.

Neben der Registrierung durch Privatpersonen ist auch eine Registrierung durch institutionelle Nutzer (Beispielsweise Notare und Rechtsanwälte) möglich, welche dann die Registrierung für Sie vornehmen lassen.

Sie erhalten bei einer Neueintragung zusätzlich zur Eintragungsbestätigung eine persönliche ZVR-Card. Diese dokumentiert, dass Sie eine Eintragung im Zentralen Vorsorgeregister vorgenommen haben.

Auf der Rückseite dieser Karte können Sie:

  • Name des Vollmachtgebers / Verfügenden
  • Namen und Telefonnummern von bis zu 2 Vertrauenspersonen, vermerken.

Bei Fragen steht Ihnen das Informationsteam des Zentralen Vorsorgeregisters unter der E-Mail-Adresse info@vorsorgeregister.de oder der gebührenfreien Rufnummer 0800 - 35 50 500 (Mo-Do: 07:00 - 17:00 Uhr, Fr: 07:00 - 13:00 Uhr) gerne zur Verfügung.