Ansprechpartner für die Durchführung der Weiterbildung ist eine anerkannte Ausbildungsstätte. Sie können zu jeder anerkannten Ausbildungsstätte im gesamten Bundesgebiet gehen. Die anerkannte Ausbildungsstätte berät Sie auch über die für Sie maßgeblichen Lernziele.

Ansprechpartner für den Eintrag der Schlüsselzahl 95 in den Kartenführerschein ist (nur) die für Ihren Wohnsitz zuständige Führerscheinstelle.