• schriftlicher Schlichtungsantrag (formlos)
  • Kopien der Unterlagen, die zum Verständnis Ihres Falls notwendig sind, zum Beispiel
    • Bausparvertrag
    • Darlehensvertrag
    • Allgemeine Bausparbedingungen bzw. Darlehensbedingungen
    • Schriftwechsel mit der betroffenen privaten Bausparkasse

Gegebenenfalls fordert die Beschwerdestelle von Ihnen weitere Unterlagen an.