Der Arbeitgeber reicht folgende Dokumente bei der Agentur für Arbeit ein:

  • Antrag auf Anerkennung der Voraussetzungen
  • Antrag auf Erstattung von Leistungen