Zu Beginn der Sitzungen der Ausschüsse der Stadtverordnetenversammlung ist als fester Bestandteil ein Tagesordnungspunkt "Bürgerfragestunde" vorgesehen, in der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Gießen die Möglichkeit haben, Fragen, Anregungen und Wünsche an den Magistrat der Stadt Gießen zu richten. Hierfür gelten besondere Regeln hinsichtlich des Einreichens der Fragen und der Beantwortung durch den Magistrat. 

Die Dauer der Bürgerfragestunde ist auf 30 Minuten begrenzt. Die Anliegen sind kurz zu fassen und es ist anzugeben, ob eine schriftliche und/oder mündliche Stellungnahme des Magistrats erfolgen soll.

Schriftliche Stellungnahme
Wird eine schriftliche Beantwortung gewünscht, so hat der Magistrat diese spätestens zwei Wochen nach dem Sitzungstag des Ausschusses, vor dem die Frage, die Anregung bzw. der Wunsch eingegangen ist, zu erteilen.

Mündliche Stellungnahme
Wenn eine mündliche Beantwortung in der Ausschusssitzung erfolgen soll, muss die Frage, Anregung bzw. der Wunsch spätestens am dritten Tag vor dieser Ausschusssitzung in schriftlicher Form im Büro des Stadtverordnetenvorstehers eingegangen sein.
In der Ausschusssitzung können nach der mündlichen Stellungnahme des Magistrats von der/dem Anfragenden insgesamt zwei Zusatzfragen zu dem betreffenden Gegenstand gestellt werden.

Die innerhalb der Bürgerfragestunde wegen des Zeitlimits (30 Minuten) nicht behandelten Fragen, Anregungen bzw. Wünsche werden in der folgenden Sitzung des betroffenen Ausschusses vorrangig behandelt.

Direkten Draht in die Verwaltung für persönliche Fragen und Anliegen haben Sie jederzeit über das Kontaktformular. Diese Anfragen leiten wir zur Beantwortung unverzüglich an die betreffenden Fachämter weiter.

Formular für Bürgerfragen

§ 31 Geschäftsordnung der Stadtverordnetenversammlung

Wir wollen Ihnen mit diesem Online-Formular die Möglichkeit bieten, Bürgerfragen bequem über das Internet einzureichen. Wir weisen Sie aber darauf hin, dass Ihre Eingaben unverschlüsselt gesendet werden, d.h. Ihre Angaben können möglicherweise von unberechtigten Dritten gelesen werden. Sie können es aber selbstverständlich auch ausdrucken und uns per Post schicken bzw. persönlich abgeben.

Online-Formular









Im Folgenden können Sie Ihre Fragen, Anregungen bzw. Wünsche eingeben. Wichtig: Es darf nur eine Angelegenheit mit höchstens drei Fragen, Anregungen oder Wünschen vorgebracht werden. Für jede Frage, Anregung bzw. Wunsch steht ein separates Eingabefeld zur Verfügung.










schriftlich per E-Mail   schriftlich per Post
mündlich






Möchten Sie eine Kopie an Ihre oben angegebene E-Mail-Adresse?


 

Datenschutzhinweis

* Es ist mir bewusst, dass die hier freiwillig erfassten Daten automatisiert verarbeitet werden. Ich stimme zu, dass die Stadt Gießen die Daten elektronisch verarbeitet und nur zur Erfüllung meines Anliegens speichert. Weitere Hinweise zur Datenerhebung und -speicherung in der Datenschutzerklärung