Arbeitsgruppe "Gesundheit und Prävention"

Älter werden in Gießen

Die Arbeitsgruppe trägt die Angebote zusammen, die in Gießen zur gesundheitlichen Prävention und zum Erhalt und zur Wiederherstellung der physischen und psychischen Gesundheit älterer Menschen dienen. Dazu gehören auch Maßnahmen zur Sensibilisierung älterer Menschen für das Thema Prävention. Da Prävention jedoch nicht erst im Alter einsetzen sollte, wird auch eine allgemeine Sensibilisierung berücksichtigt.  

Anhand von Erfahrungen aus anderen Städten wird der über das bisherige Angebot hinausgehende Bedarf ermittelt und für den späteren Altenhilfeplan zusammengefasst.

 

Arbeitsgruppenprotokolle