Erleben

Seiteninhalt

STADTRADELN 2019 in Gießen

Gießen tritt in die Pedale für den Klimaschutz und attraktive Radverkehrsanlagen
18.05.2019 bis 07.06.2019
Ort: Gießen und darüber hinaus weltweit

Gießen beteiligt sich wieder am internationalen Wettbewerb STADTRADELN, ausgelobt vom Klima-Bündnis. In diesen drei Wochen sollen möglichst viele Fahrradkilometer für den Klimaschutz und für Gießen gesammelt werden – egal ob beruflich oder privat. Die Registrierung ist voraussichtlich ab Mitte März möglich.
Neben dem Wettbewerb gibt es zahlreiche Begleitaktionen unterschiedlicher Träger.

Schirmherrin Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz ruft dazu auf, beim STADTRADELN für den Klimaschutz kräftig in die Pedale zu treten und ein deutliches Zeichen für mehr Radverkehr zu setzen. Mitmachen können alle, die in Gießen wohnen, arbeiten, eine (Hoch)Schule besuchen oder Mitglied in einem Gießener Verein sind.

Die Kampagne dient der Förderung des Null-Emissions-Fahrzeugs Fahrrad im Straßenverkehr, um u.a. Luftschadstoffe und Lärm sowie die Verkehrsbelastung zu reduzieren und damit die Lebensqualität in Städten und Gemeinden deutlich zu verbessern. Radfahren ist gesund, in der Stadt oft schneller als das Auto, auf jeden Fall aber billiger.

Infos zur Teilnahme für Radelnde

Weitere Informationen zum STADTRADELN in Gießen


Was läuft...
< Juni 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
22           01 02
23 03 04 05 06 07 08 09
24 10 11 12 13 14 15 16
25 17 18 19 20 21 22 23
26 24 25 26 27 28 29 30


Für Veranstalter
Sie möchten eine Veranstaltung hier eintragen? Dann klicken Sie auf

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.