Politisches Kabarett

Im Rahmen des Internationalen Frauentags 2020
07.03.2020 | 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Ort: Kongresshalle Gießen, Berliner Platz 2, 35390 Gießen
Kosten: 10.00 €

Es war die deutsche Sozialistin Clara Zetkin, die den ersten Frauentag am 19. März 1911 initiierte, um für das Wahlrecht für Frauen zu kämpfen. Traditionell wird der Tag jedes Jahr am 8. März durch vielfältige Aktionen begangen.

In Gießen werden sich wieder verschiedene Initiativen und Institutionen Aktionen mit aktuellen frauenpolitischen Fragen auseinandersetzen - von der Berufswahl oder -Ausbildung über Partnerschaft und Lebensplanung bis zu kulturellen und geschichtlichen Themen. Die Aktionsformen sind so vielfältig wie die Themen: es wird informiert und diskutiert, es gibt Filme, Vorträge, Lesungen, Workshops, Diskussionen und Einladungen zum gemütlichen Kaffeetrinken.

Der Hauptprogrammpunkt zum Internationalen Frauentag 2020 wird ein politisches Kabarett sein.

Nähere Informationen sowie Infos zum Kartenvorverkauf (Mitte Februar 2020) werden zeitnah eingestellt.


Was läuft...
< Juni 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
22           01 02
23 03 04 05 06 07 08 09
24 10 11 12 13 14 15 16
25 17 18 19 20 21 22 23
26 24 25 26 27 28 29 30


Für Veranstalter
Sie möchten eine Veranstaltung hier eintragen? Dann klicken Sie auf

Ferienkarussell 2019

Externer Link: Ferienkarussell Gießen


Musikalischer Sommer


Veranstaltungen im Ausstellungszentrum Hessenhallen


Spielplan des Stadttheaters


Veranstaltungskalender der JLU

Veranstaltungskalender der THM


Termine im Mathematikum