Rathaus

Seiteninhalt

1. Sinfoniekonzert

Werke von Bernd Alois Zimmermann und Ludwig van Beethoven
27.08.2019 | 20:00 Uhr

Zum Auftakt der Konzertsaison am Stadttheater Gießen spielt das Philharmonische Orchester unter der Leitung von Generalmusikdirektor Michael Hofstetter am Dienstag die „ekklesiastische Aktion“ von Bernd Alois Zimmermann und die „Eroica“ Ludwig van Beethovens.

Bernd Alois Zimmermann zählt zu den faszinierendsten Komponistenpersönlichkeiten der Nachkriegszeit, der sich in seiner Musik mit den großen Fragen der Zeit auseinandersetzte. In der „ekklesiastischen Aktion“ ICH WANDTE MICH UND SAH AN ALLES UNRECHT, DAS GESCHAH UNTER DER SONNE (1970) konfrontiert er die Heilige Schrift mit Weltliteratur: Das biblische Kapitel des Predigers Salomo trifft hier auf die Legende des Großinquisitors aus Dostojewskis DIE BRÜDER KARAMASOW. Zum Ausdruck kommt ein großes Ringen mit der Religiosität im Allgemeinen und dem Katholizismus im Besonderen, Heilsbringer und Kirche stehen sich schier unversöhnlich gegenüber. Die Musik nähert sich dem Charakter von Sprache an, indem sie Elemente des Oratoriums mit denen des Hörspiels verbindet. Zum ersten Mal am Gießener Stadttheater wird der aus Basel stammende Bariton Martin Bruns zu erleben sein. Als Sprecher sind Abdul-M. Kunze und Sebastian Songin zu hören.

Der Skeptizismus, der dieser Musik entspricht, mochte auch von Ludwig van Beethoven geteilt werden, dessen Bewunderung für Napoleon mit dessen Kaiserkörnung in Ernüchterung umschlug. Anfangs hatte er in Napoleon eine Lichtgestalt, eine Art modernen Prometheus gesehen. Entsprechend jubilierend mit dem berühmten „Hörnerschall“ der III. SYMPHONIE klingt der Konzertabend aus und führt so auch musikalisch vom Dunkel des Zweifels ins Licht der Erkenntnis.

Um 19.15 Uhr gibt es im Foyer eine Konzerteinführung mit Konzertdramaturg Fabian Bell.

Programm

BERND ALOIS ZIMMERMANN | ICH WANDTE MICH UND SAH AN ALLES UNRECHT, DAS GESCHAH UNTER DER SONNE

LUDWIG VAN BEETHOVEN | Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 EROICA


Was läuft...
< September 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
35             01
36 02 03 04 05 06 07 08
37 09 10 11 12 13 14 15
38 16 17 18 19 20 21 22
39 23 24 25 26 27 28 29
40 30            


Für Veranstalter
Sie möchten eine Veranstaltung hier eintragen? Dann klicken Sie auf

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.