Rathaus

Seiteninhalt

ODA A LA VIDA - Die schönsten Gedichte von Pablo Neruda

Chilenisch-Deutsche Lesung mit Musik
18.05.2019 | 20:00 Uhr
Ort: taT-Studiobühne, Berliner Platz

Außenansicht des taT bei Dunkelheit
Außenansicht des taT bei Dunkelheit
Das Leben des chilenischen Dichters Pablo Neruda ist geprägt von der Suche nach Wahrhaftigkeit und Gerechtigkeit, aber auch von gutem Essen und Wein. Am Samstag rezitiert der ehemalige Stadttheater-Schauspieler Rainer Hustedt gemeinsam mit dem in Chile geborenen Musiker Glenn Pedro Buchholtz eine Auswahl der schönsten und skurrilsten Gedichte des Nobelpreisträgers in einer theatralen Live-Performance um 20 Uhr in der taT-studiobühne.

Pablo Nerudas poetisches Werk ist zum einen Ausdruck für die Bedürfnisse und Wünsche des kleinen Mannes und zum anderen Symbol des Kampfes und Widerstandes. Das Künstler-Duo präsentiert mit ODA A LA VIDAdie Texte im chilenischen Original sowie in deutscher Übersetzung und begleitet den Abend mit eigenen, melancholisch-lebendigen Klängen und Kompositionen an Saxophon, Gitarre und Bass. Durch die besondere Verbindung der spanischen und deutschen Texte mit Melodien und Theatralik entsteht eine intime, witzige und dynamische Live-Performance.

Rainer Hustedt war bis 2017 Mitglied im Schauspielensemble des Stadttheaters und hier u.a. in NORWAY.TODAY, GIFT, ARSEN UND SPITZENHÄUBCHEN, ERKLÄRT PEREIRA, ÖDIPUS AUF KOLONOS/ANTIGONE oder in der Operette VIKTORIA UND IHR HUSAR zu sehen. Musikalisch ist er als Alt- und Tenor-Saxophonist sowie mit Singender Säge aktiv, was er in Produktionen wie HOTEL SAVOY oder RIO REISER – KÖNIG VON DEUTSCHLAND einbrachte.

Im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit, eine Auswahl von Gedichtbänden und Büchern von und über PABLO NERUDA an einem Büchertisch zu erwerben.

 Stadttheater Gießen


Was läuft...
< August 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
31       01 02 03 04
32 05 06 07 08 09 10 11
33 12 13 14 15 16 17 18
34 19 20 21 22 23 24 25
35 26 27 28 29 30 31  


Für Veranstalter
Sie möchten eine Veranstaltung hier eintragen? Dann klicken Sie auf

Dies könnte Sie auch interessieren

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.