Rathaus

Seiteninhalt

Rund um die Fassadendämmung

Ausstellung »Fassadendämmung« in der Gießener Beratungsstelle der Verbraucherzentrale Hessen e. V.
03.05.2019 bis 31.05.2019
Ort: Verbraucherzentrale Hessen, Beratungsstelle Gießen, Südanlage 4, 35390 Gießen

Verbraucherzentrale Hessen - Logo
Verbraucherzentrale Hessen - Logo
Die Kooperationspartner Hessische Energiespar-Aktion (HESA) und Verbraucherzentrale Hessen e. V. informieren mit einer Ausstellung über Möglichkeiten der Fassadendämmung im Gebäudebestand in der Beratungsstelle Gießen, Südanlage 4 (neben Kongresshalle, geöffnet Di, Mi + Fr 10-13 Uhr und Di + Mi 14-17 Uhr). Entsprechendes kostenloses Informationsmaterial liegt aus.

Die Fassade verliert unter allen Bauteilen eines Hauses die meiste Energie im Winter. Besonders hoch sind die Wärmeverluste an unzureichend gedämmten Außenwänden. Die Wandinnenoberflächen ungedämmter Wände kühlen im Winter stark aus, was Feuchte- und Schimmelschäden enorm begünstigt. Energieeinsparungen von 15 bis 25 Prozent können durch die Dämmung der Fassade erzielt werden. Für die Dämmung der Außenwand beschreibt die Ausstellung vier verschiedene Systeme: Wärmedämmverbundsystem, Vorgehängte Fassade, Kerndämmung, Innendämmung. Die bauphysikalischen Vorteile gedämmter Wände werden dargestellt: Die Wandinnenoberflächen gedämmter Außenwände bleiben im Winter warm und wirken somit der Bildung von Kondensat und letzten Endes Schimmel entgegen.

Veranstaltungshinweis

Die Verbraucherzentrale Hessen lädt am Mittwoch, 29. Mai 2019 von 15:30 bis 17 Uhr zum Verbrauchercafé: Rund um Fassadendämmung in ihre Beratungsstelle in der Südanlage 4 (neben der Kongresshalle) ein. Zur Dämmung der Außenwände gibt es keine Alternative. Auch wer mit regenerativen Energien heizen will oder eine Solaranlage aufs Dach setzt, möchte meist Energie einsparen. Bleiben die Altbauwände aber ungedämmt, bleibt auch der Energieverbrauch unnötigerweise hoch.

Bei kostenlosem Kaffee und Tee informiert der Energieberater Thilo Kreicker über Möglichkeiten zu Außenwanddämmung, Dachdämmung, Deckendämmung, die Kosten und Fördermöglichkeiten. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Zusätzlich können Interessierte Termine sowohl zur stationären Beratung in der Beratungsstelle Gießen als auch für einen standardisierten Energie-Check bei ihnen zu Hause vereinbaren.

Weitere Informationen finden Sie auf www.verbraucherzentrale-energieberatung.de oder unter 0800 – 809 802 400 (kostenfrei).


Was läuft...
< August 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
31       01 02 03 04
32 05 06 07 08 09 10 11
33 12 13 14 15 16 17 18
34 19 20 21 22 23 24 25
35 26 27 28 29 30 31  


Für Veranstalter
Sie möchten eine Veranstaltung hier eintragen? Dann klicken Sie auf

Dies könnte Sie auch interessieren

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.