Rathaus

Seiteninhalt

4. Kammerkonzert

Werke für Horn-Ensemble
19.05.2019 | 11:00 Uhr
Ort: Stadttheater Gießen, Foyer, Berliner Platz

Philharmonisches Orchester Gießen
Philharmonisches Orchester Gießen

Das vierte Kammerkonzert des Stadttheaters am Sonntag um 11 Uhr steht ganz im Zeichen des Horns. Mitglieder des Philharmonischen Orchesters Gießen präsentieren gemeinsam mit Musikern aus dem Orchester des Staatstheater Darmstadt dieses vielseitige Instrument mit Werken von der Renaissance bis in die Gegenwart. Das Programm im Großen Haus leitet der junge Dirigent Jan Croonenbroeck.

Kammermusik für Blechbläser erfreut sich wachsender Beliebtheit. Rasch hat sich auch das Repertoire für solche Besetzungen erweitert: Es reicht von Bearbeitungen alter Musik und klassischer Werke bis hin zu Neukompositionen und durchmisst die verschiedensten Stilrichtungen – mal ernst, mal unterhaltend und in der Größe des Ensembles stark variierend. Einen lebendigen Eindruck von den Möglichkeiten und Facetten des Instruments bieten die beiden Horngruppen, die ihren Instrumenten in wechselnden Besetzungen bekannte, aber auch neu zu entdeckende Perlen entlocken.

Auf dem Programm stehen Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Joseph Haydn oder Antonín Dvořák neben weniger bekannten Komponisten wie A.K. Lyadov. Die musikalische Reise führt von der venezianischen Mehrchörigkeit eines Giovanni Gabrieli bis zu zeitgenössischen Komponisten wie Kentaro Kobayashi oder Kerry Turner. Bis zu zehn Hornist*innen gleichzeitig werden für ein einmaliges Klangerlebnis sorgen, das nicht nur Horn-Fans beeindrucken dürfte.

Dirigent Jan Croonebroeck war von 2017 bis 2019 Solorepetitor mit Dirigierverpflichtung am Bayerischen Staatstheater Nürnberg. An der Oper Stuttgart gastierte er im November 2017 als Dirigent, im Sommer 2018 assistierte er Christian Thielemann bei der Einstudierung von LOHENGRIN bei den Bayreuther Festspielen. Zur Spielzeit 2018/2019 übernimmt er die Position des Studienleiters mit Dirigierverpflichtung am Hessischen Staatstheater Darmstadt.

Es spielen:

Filipe Abreu / Alvaro Artuñedo Garcia / Juliane Bauke / Christiane Bigalke / Berthold Cremer / Martin Gericks / Yvonne Haas / Victor Lozano Mariano / Ralf Rosorius / Martin Walz

Stadttheater Gießen

Webshop - Karten Online


Was läuft...
< August 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
31       01 02 03 04
32 05 06 07 08 09 10 11
33 12 13 14 15 16 17 18
34 19 20 21 22 23 24 25
35 26 27 28 29 30 31  


Für Veranstalter
Sie möchten eine Veranstaltung hier eintragen? Dann klicken Sie auf

Dies könnte Sie auch interessieren

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.