Verwaltungsaußenstellen der Universitätsstadt Gießen
Zuständigkeit

Bitte wählen Sie Ihren Wohnort aus, um die für Sie zuständige Behörde zu ermitteln!

Dienstleistungen der Verwaltungsaußenstellen



  • Ausweise (Personalausweis, Reisepass, Kinderreisepass sowie vorläufige Dokumente)
  • An-, Ab- und Ummeldungen
  • Meldebescheinigungen
  • Führungszeugnisse
  • amtliche Beglaubigungen von Unterschriften und Kopien
  • Untersuchungsberechtigungsscheine
    (Für Personen unter 18 Jahren, die eine Ausbildung beginnen, können Arztkosten erstattet bzw. übernommen werden)
  • Fischereischeine
  • An-, Ab- und Ummeldungen von Hunden sowie Ausstellung von Ersatzhundemarken
  • An-, Ab- und Ummeldung von Gewerbebetrieben
  • Vorhalten von Formularen anderer Behörden sowie ggf. Unterstützung beim Ausfüllen
  • Vereinbaren von Terminen mit zuständigen Fachämtern
  • Verkauf von Karten für verschiedene Seniorenveranstaltungen der Stadt Gießen
  • Sperrmüllanmeldung, Müllsäcke
  • Fundsachen 
  • Städtische Info-Broschüren
  • Fahrkartenverkauf im Auftrag der Stadtwerke
  • Informationen und Auskünfte aller Art

nur Lützellinden:

  • Vermietung des Grillplatzes und des Gemeindesaales

Außerdem steht Ihnen für Ihr Anliegen auch das Stadtbüro gerne zur Verfügung.

Für Fragen zu den Außenstellen wenden Sie sich bitte an das Haupt- und Personalamt der Stadt Gießen.


Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

 genau richtig    zu ausführlich    zu wenig