Rathaus

Seiteninhalt
11.06.2024

Tourneetheater compania-t in der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Gießen ist bekannt für das vielfältige, schöne und oft auch außergewöhnliche Angebot für Kinder. Sechsmal im Jahr lädt die Stadtbibliothek zur beliebten Veranstaltungsreihe „Freitag.Vier“ ein. 

Am vergangenen Freitag (7. Juni) war der Kinderbereich der Stadtbibliothek um Punkt vier Uhr wieder gut besucht. Die Kinder und Eltern, die trotz gutem Wetter an diesem Tag in die Bibliothek gekommen sind, haben es nicht bereut.

Dieses Mal war das Tourneetheater compania-t aus Bremen zu Gast und präsentierte die Inszenierung „der Mumpel“ nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Jan Kaiser und Henning Löhlein.

Es ging um das Geheimtier Mumpel, das einen Freund sucht und dabei auf so einige Probleme stößt. Die Geschichte wurde von den Künstler*innen Marion Witt und Pablo Keller auf fantastische Weise erzählt: es gab schöne Kostüme, Figurenspiel, Musik, Tanz und das aller Schönste war, dass Groß und Klein die ganze Zeit mitmachen konnten.

Es entstand eine tolle Atmosphäre, die die Besucher*innen nachhaltig begeisterte.

Die nächste „Freitag.Vier“-Veranstaltung steht am 2. August an, bei der die Stadtbibliothek Kinderliedermacher Thomas Koppe mit dem Kinderlieder-Programm „der Bücherwurm im Bücherturm“ begrüßt. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Mehr Infos  und alle Veranstaltungen in der Stadtbibliothek

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.