Rathaus

Seiteninhalt
15.04.2019

Reinigungsarbeiten an Bahnunterführung in Kleinlinden

Bahnunterführung in Kleinlinden
Bahnunterführung in Kleinlinden

Rechtzeitig vor den großen Festlichkeiten zum 750. Geburtstag des Gießener Stadtteils Kleinlinden wird die Bahnunterführung in neuem Glanz erscheinen: Das Tiefbauamt hat eine grundlegende Reinigung der Klinkerwände der Bahnunterführung in der Frankfurter Straße am nördlichen Ortsausgang beauftragt und auch die Beleuchtung wird in der Unterführung durch die Stadtwerke Gießen verbessert. Das hatte der Ortsbeirat angeregt und Bürgermeister Peter Neidel hatte dies zugesagt. Gesagt, getan:

Die Reinigung wird zwischen dem 23.04. – 26.04.2019 rechtzeitig erfolgen. Am 28. April beginnen die Jubiläumsfeiern.

Eine Absperrung muss aus organisatorischen Gründen bereits ab Dienstag, 16.04.2019, beidseits erfolgen. Der motorisierte Verkehr muss im Bereich der Reinigungsstelle auf 30 km/h reduziert werden. Fahrradfahrer können den Radweg nicht benutzen, sondern müssen vorübergehend auf der Straße fahren.

Seite drucken:

Seite empfehlen: