Partnerstadtlauf führt von Gießen nach Winchester

14.09.2018
Teilnehmer Staffellauf Ferrara nach Gießen 2016 vor dem Rathaus

Bereits seit knapp einem Jahr ist das Orga-Team mit der Planung des Partnerstadtlaufs beschäftigt, hatte erste Kontakte mit OB Grabe-Bolz, Stadträtin Eibelshäuser und Tobias Erben vom Sportamt. Am 26. September ist eine Pasta-Pack-Party geplant, bevor es dann einen Tag später auf die erste Etappe von Gießen nach Hamm geht. Der lange Planungsverlauf hängt mit vielen Stellschrauben zusammen, die bei täglich ca. 100 km Laufstrecke zu beachten sind. "Kostengünstige Übernachtungen für eine Gruppe von nunmehr 24 LäuferInnen müssen gebucht, angezahlt und die Strecke nachjustiert werden. Verbindliche Anmeldungen der Teilnehmer, die Vorbereitung des Besuchs der hessischen Landesvertretung in Brüssel und beim heimischen EU-Abgeordneten Udo Bullmann. Die Abstimmung des Empfangs in Winchester mit Unterstützung der Deutsch-Englischen Gesellschaft und die Kontaktaufnahme mit dem örtlichen Leichtathlethik-Verein, um gemeinsam in Winchester einzulaufen, benötigen ein so langes Zeitfenster", erklärt Oliver Lauff vom Orga-Team. Die Akquise von Sponsoren und die städtische Unterstützung müsse betrieben werden, so Lauff.

Wie bei den vergangenen beiden Projekten reicht die Altersspanne bei den LäuferInnen wieder von 17 bis fast 70 Jahren. Nach 661 km auf dem Weg nach Hradec Kralove im Jahr 2014 und 1001 km auf dem Weg von Ferrara zurück nach Gießen sind es nunmehr 835 km, die in 9 Tagen durch 5 EU-Staaten führen.

Einen Lauf von Gießen nach Winchesters hat es es bereits 1983, also genau vor 35 Jahren, schon einmal gegeben. Vielleicht machen sich im nächsten Jahr Läufer aus Winchester auf den Weg nach Gießen? Die Stadt wünscht allen LäuferInnen viel Erfolg und trotz aller Mühen auch ausreichend interessante Eindrücke und Spaß.

Unter gitowin.jimdofree.com gibt es weitere Infos und einen Blog zum diesjährigen Lauf nach Winchester.

 

Gießener Städtepartnerschaften







 

Durch Verwendung eines Suchbegriffes oder der Auswahl eines Monats können Sie alle Meldungen der letzten drei Jahre durchsuchen.

Kontakt
Pressestelle
Claudia Boje
Pressesprecherin
Berliner Platz 1
35390 Gießen
Tel:
0641 306-1012

Tel:
0641 306-1225

Tel:
0172 9300947

Fax:
0641 306-2700


Presseliste

Tageszeitungen online

Gießener Allgemeine
Gießener Anzeiger

Weitere Nachrichten

Stadtwerke Gießen AG
Justus-Liebig-Universität