Private Gärten erkunden

13.06.2018
Offenes Gartentor

Die Lokale Agenda 21-Gruppe "Urbane Gewässer und Gärten“ mit ihrer Projektgruppe "Offene Pforte" lädt auch an diesem Wochenende zu zwei Veranstaltungen ein. Am Samstag, den 16.06. in der Zeit zwischen 14.00-16.00 Uhr zum Paar Lange/Rupp in der Bleichstraße 18 und am Sonntag, den 17.06., ebenfalls zwischen 14.00-16.00 Uhr Am Wallborn 6.

Das Paar Lange/Rupp öffnet am Samstag Gartenfreunden ihr grünes Refugium in der Bleichstraße 18. Dieser innenstadtnahe Hausgarten, unmittelbar an die Wieseck angrenzend, zeigt, welche Kleinode hinter der Bebauung der Bleichstraße verborgen sein können.

Mit viel Leidenschaft und teils unfreiwillig erworbenen Kenntnissen ausgerüstet versucht die Familie, den sagenumwobenen „Grünen Daumen“ demnächst auch ihr Eigen nennen zu können. Bis standortbedingte Faktoren - sei es Nässe, Hagelschlag oder Schatten - jedoch verinnerlicht werden, liegt noch ein Stück Weg vor ihnen.

Der Garten, welchen wir Ihnen am Sonntag empfehlen möchten, liegt im Ortsteil Wieseck, Am Wallborn 6. Seit ca. 30 Jahren gestaltet das Ehepaar Gebken ihren individuell gestalteten grünen Raum und hat mit viel Leidenschaft und Einfühlungsvermögen einen besonderen Rückzugsort erschaffen. Auch für diesen Garten gilt, dass Veränderungen zur Entwicklung gehören.

Gleichgesinnte oder Suchende finden anlässlich der „Offenen Pforte“ stets gutgemeinte Hinweise, in jedem Fall Anregungen, sich Problemen erfolgreich zu stellen.

Die Reihe der „Offenen Pforte“ wird von Frau Lange und Herrn Goldhorn betreut. Die Präsentation der vielfältigen Gartenkultur in Gießen ist bisher auf großes Interesse gestoßen und knüpft andauernde Bekanntschaften unter Gartenfreunden. Ziel der Gruppe ist es, diese Form der Kommunikation noch zu stärken und die Beteiligung zu erweitern. Weitere Termine finden Sie im Veranstaltungskalender oder in der Presse. Interessenten können sich jederzeit beim Gartenamt der Stadt Gießen unter 0641-306-1779 oder 1783 melden.

 

Lokale Agenda 21 in Gießen







 

Durch Verwendung eines Suchbegriffes oder der Auswahl eines Monats können Sie alle Meldungen der letzten drei Jahre durchsuchen.

Kontakt
Pressestelle
Claudia Boje
Pressesprecherin
Berliner Platz 1
35390 Gießen
Tel:
0641 306-1012

Tel:
0641 306-1225

Tel:
0172 9300947

Fax:
0641 306-2700


Presseliste

Tageszeitungen online

Gießener Allgemeine
Gießener Anzeiger

Weitere Nachrichten

Stadtwerke Gießen AG
Justus-Liebig-Universität