Rathaus

Seiteninhalt

Den Gießen-Pass erhalten Sie im Amt für Soziale Angelegenheiten, siehe oben. Personen, die Leistungen nach §§ 33-35a, 41 SGB VIII beziehen, erhalten ihn auch beim Jugendamt der Stadt Gießen

Ein persönliches Erscheinen ist nicht erforderlich. Eine Antragstellung per Post mit den notwendigen Unterlagen in Kopie und dem ausgefüllten Antragsformular (siehe unten) ist möglich.

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Die Stadtverwaltung ist wieder für alle Services geöffnet

Es gibt aber einige Vorkehrungen und meist ist noch eine vorherige Terminabsprache nötig.

Weitere Infos und Kontakte der Verwaltung

Corona-Meldungen im Überblick


Startseite giessen.de