Rathaus

Seiteninhalt

Seit dem Jahr 2000 ist die Initiative aktiv. Sie wendet sich an sanierungswillige Haus- und Wohnungseigentümer in der Stadt und im Landkreis Gießen. Das Umweltamt der Stadt Gießen als Ansprechpartner der Initiative hilft bei Fragen zur Wohngesundheit und übernimmt genauso wie der Klimaschutzmanager des Landkreises Gießen im Erstkontakt die Lotsenfunktion bei Energiefragen.
Bei Detailfragen kann man sich direkt an die zertifizierten Energieberater des Netzwerkes wenden.

Die Initiative berät zum Thema bauseits vorhandener Schadstoffe und fördert Untersuchungen unter dem Stichpunkt „gesundes Wohnen“:

  • Wie muss mit schadstoffhaltigen Baustoffen umgegangen werden?
  • Liegt eine gesundheitliche Belastung vor?
  • Besteht ein Sanierungserfordernis?
  • An wen wende ich mich, wenn Untersuchungen erforderlich sind?

 

Seite drucken:

Seite empfehlen: