Rathaus

Seiteninhalt

Der Antrag ist schriftlich unter Beifügung der erforderlichen Unterlagen bei der zuständigen Stelle zu stellen. Diese prüft sodann, ob der Abschluss unmittelbar als ganz oder teilweise gleichwertig anzusehen ist. Sofern dies nicht der Fall ist, erfolgt die Zulassung zur Eignungsprüfung, die aus den sechs Klausuren der staatlichen Pflichtfachprüfung besteht. Die Eignungsprüfung ist bestanden, wenn mindestens drei Aufgaben aus zwei Bereichen, unter ihnen mindestens eine zivilrechtliche Aufgabe, bestanden sind.

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Corona: Stadtverwaltung geschlossen - telefonische Erreichbarkeit ist sichergestellt
Dringende unaufschiebbare Dienstleistungen werden in allen Ämtern erst nach vorheriger Terminabsprache erledigt. Termine bekommt man durch telefonische Anfrage oder per  E-Mail mit Angabe des Anliegens an info@giessen.de.

Mehr Infos und Kontakte für Terminvereinbarung

Die wichtigsten Meldungen im Überblick


Startseite giessen.de