Rathaus

Seiteninhalt

Das Versorgungswerk beantwortet Anfragen und bearbeitet Anträge in der Regel noch am Tag des Eingangs.

Sofern Dritte wie beispielsweise Krankenkassen oder medizinische Gutachter einbezogen werden, verlängert sich die Bearbeitungszeit. Hierauf hat das Versorgungswerk keinen Einfluss.

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

  • Im Landkreis Gießen müssen im ÖPNV, an Bahnhöfen, in Geschäften und anderen Bereichen medizinische Masken getragen werden
  • Impfungen für über 80-Jährige in Impfzentrum Heuchelheim

Mehr Infos:

Themenseite: «Corona«    Themenseite Impfung    Kontakte Verwaltung