Rathaus

Seiteninhalt
  • Sie oder Ihre Familie beziehen
    • Arbeitslosengeld II,
    • Sozialhilfe,
    • Wohngeld,
    • Kinderzuschlag,
    • Sie sind Inhaber eines Sozialpasses oder
    • Ihr Einkommen liegt unter dem Pfändungsfreibetrag und 
  • Sie können dieses über einen behördlichen Bescheid belegen.
  • das Altgerät befindet sich im Eigentum des Haushalts
  • die Mindesteinsparung beim Gerätetausch muss bei mindestens 200 kWh/Jahr liegen
  • Ihr altes Gerät ist mindestens 11 Jahre alt und muss fachgerecht entsorgt werden (Nachweis erforderlich)
  • das Neugerät sollte im Nutzungsvolumen nicht größer und in seiner Bauart vergleichbar mit dem alten Gerät sein

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

  • Impfungen für über 80-Jährige beginnen
  • Nächtliche Ausgangssperre und Einschränkung des Bewegungsradius im Landkreis Gießen aufgehoben

Mehr Infos:

Themenseite: «Corona« mit allen Infos und aktuellen Zahlen

Themenseite Corona-Impfung

Kontakte in der Verwaltung