Rathaus

Seiteninhalt

Zahnärztinnen und Zahnärzte können neben ihrer Berufsbezeichnung weitere Bezeichnungen führen, die auf besondere Kenntnisse und Fertigkeiten in einem bestimmten fachlichen Gebiet hinweisen.

Wenn Sie als Fachärztin/Facharzt tätig sein wollen, brauchen Sie die Anerkennung zum Führen der Bezeichnung als Facharzt/ -ärztin  durch die zuständige Landeszahnärztekammer. In Hessen wird das Erlangen und Führen der Weiterbildungsbezeichnungen in der Weiterbildungsordnung der Landeszahnärztekammer Hessen geregelt.

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

  • Im gesamten Landkreis Gießen gilt zurzeit eine nächtliche Ausgangssperre von 21 - 5 Uhr.
  • Impfungen für über 80-Jährige beginnen.

Mehr Infos:

Alle Infos zur Ausgangssperre und Ausnahmen finden Sie hier

Kontakte in der Verwaltung

Themenseite Corona-Impfung

Themenseite: “Corona“ mit allen Infos und aktuellen Zahlen