Rathaus

Seiteninhalt
  • Äußerung zum Sachverhalt:
    innerhalb der von der zuständigen Behörde genannten Frist
  • Anfechtungsklage gegen die Untersagungsverfügung:
    innerhalb eines Monats nach deren Bekanntgabe (schriftlich oder zur Niederschrift bei dem zuständigen Verwaltungsgericht)
  • Antrag auf Wiedergestattung der Gewerbeausübung:
    frühestens nach einem Jahr (in besonderen Fällen auch vorher)

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Stadtverwaltung bietet wieder alle Services an - meist Termine erforderlich!

Bitte sehen Sie vor dem Besuch des Rathauses hier nach, ob für Ihr Anliegen eine vorherige Terminabsprache nötig ist:

Kontakte zur Verwaltung und Terminvereinbarung


Corona-Meldungen im Überblick

Startseite giessen.de