Rathaus

Seiteninhalt

Öffentliche Auftraggeber vergeben viele Aufträge in Form einer Beschränkten Ausschreibung oder Freihändigen Vergabe.

Im Rahmen von Vergabeverfahren fragt die öffentliche Hand bei der Auftragsberatungsstelle Hessen (ABSt) immer wieder nach Unternehmen, Handwerksbetrieben und Büros, die zur Angebotsabgabe aufgefordert werden sollen. Die ABSt wählt diese Unternehmen aus einer Benennungsdatenbank aus. Die Registrierung in diesem "Benennungsregister" erhöht die Möglichkeit, in einem Ausschreibungsverfahren bei öffentlichen Auftraggebern ins konkrete Vergabeverfahren einbezogen zu werden.
 

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Corona: Stadtverwaltung geschlossen - telefonische Erreichbarkeit ist sichergestellt
Dringende unaufschiebbare Dienstleistungen werden in allen Ämtern erst nach vorheriger Terminabsprache erledigt. Termine bekommt man durch telefonische Anfrage oder per  E-Mail mit Angabe des Anliegens an info@giessen.de.

Mehr Infos und Kontakte für Terminvereinbarung

Die wichtigsten Meldungen im Überblick


Startseite giessen.de