Rathaus

Seiteninhalt

Für die Erteilung einer Ausnahmebewilligung werden folgende Gebühren erhoben:

  • Unbefristet und unbeschränkt: 650,00 Euro
  • Unbefristet aber beschränkt: 550,00 Euro
  • Befristet und unbeschränkt: 450,00 Euro
  • Befristet und beschränkt: 350,00 Euro

Bei Ablehnung des Antrags oder bei Rücknahme, bevor eine Entscheidung getroffen wurde, wird ebenfalls eine Bearbeitungsgebühr erhoben.

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

  • In öffentlichen Verkehrsmitteln und Geschäften müssen medizinische Masken getragen werden
  • Impfungen für über 80-Jährige in Impfzentrum Heuchelheim

Mehr Infos:

Themenseite: «Corona«    Themenseite Impfung    Kontakte Verwaltung