Rathaus

Seiteninhalt
  • Die Summe aller gezahlten Entgelte eines Jahres müssen Sie bis zum 31.3. des Folgejahres an die Künstlersozialkasse melden.
  • Auf diese Jahresmeldung erfolgt eine Abrechnung der Künstlersozialabgabe des Vorjahres.
  • Die monatlichen Vorauszahlungen auf die Künstlersozialabgabe müssen Sie bis zum 10. des Folgemonates an die Künstlersozialkasse zahlen.
  • Werden die Zahlungen nicht pünktlich geleistet, erhebt die Künstlersozialkasse Mahngebühren und monatliche Säumniszuschläge in Höhe von 1 Prozent des Rückstandes.

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.