Rathaus

Seiteninhalt
18.03.2020

Kreisverwaltung öffnet ab 25. Mai schrittweise - Abteilungen telefonisch erreichbar

[Aktualisiert am 18.05.2020]

Die Kreisverwaltung ist wegen des Coronavirus bis auf wenige Ausnahmen für den Publikumsverkehr geschlossen. Ab Montag, den 25. Mai, wird die Kreisverwaltung schrittweise wieder öffnen. Begonnen wird mit der Ausländerbehörde, der Zulassungsstelle und der Führerscheinstelle. Zum Schutz der Besucherinnen und Besucher sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden alle Dienstleistungen künftig nur nach vorheriger Terminvereinbarung wahrnehmbar sein. Details zur Öffnung auf der Website des Landkreises Gießen.

Abteilungen sind weiterhin telefonisch erreichbar

  • Info-Point 0641 9390-0
  • Aufsichts- und Ordnungswesen 0641 9390-3514
  • Ausländer- und Personenstandswesen 0641 9390-3515
  • Flüchtlingswesen 0641 9390-9591
  • Schule 0641 9390-1358
  • Abfallwirtschaft 0641 9390-1900
  • Kreiskasse 0641 9390-3521
  • Soziales und Senioren 0641 9390-9552
  • Jugendamt 0641 9390-9002
  • Kindertagespflege und Jugendförderung 0641 9390-9743
  • Sozialpsychiatrischer Dienst 0641 9390-1415
  • Veterinärwesen und Verbraucherschutz 0641 9390-6200
  • Bauaufsicht 0641 9390-1448
  • Naturschutz 0641 9390-1462
  • Wasser- und Bodenschutz 0641 9390-1218
  • Zulassungsstelle 0641 9390-2282
  • Führerscheinstelle 0641 9390-2292
  • Kreisvolkshochschule 0641 9390-5700
  • Wirtschaftsförderung 0641 9390-1767
  • Kreisfrauenbüro 0641 9390-1490

 

Die wichtigsten Meldungen zusammengefasst

 

Quelle: Landkreis Gießen

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Die Stadtverwaltung ist wieder für alle Services geöffnet

Es gibt aber einige Vorkehrungen und meist ist noch eine vorherige Terminabsprache nötig.

Weitere Infos und Kontakte der Verwaltung

Corona-Meldungen im Überblick


Startseite giessen.de