Erleben

Seiteninhalt

Álvaro Soler - European Summer Tour 2022

Gießener Kultursommer

Datum:

30.08.2022

Uhrzeit:

20:00 Uhr

Ort:

Gießener Kultursommer - Kloster Schiffenberg

Preis:

51,55 €
inkl. Gebühren der Vorverkaufsstelle

Termin exportieren

Pure Magie einer musikalischen Sommernacht - mit spanischen Klängen und einer großen Live-Party wird Álvaro Soler das Publikum beim Gießener Kultursommer verzaubern und zum Tanzen bringen. Eröffnet wird das Konzert von Special Guest Greg Taro.

Was Álvaro Soler seit 2015 mit seiner Musik erlebt hat, kann man getrost eine Sensation nennen. Quasi direkt von der Uni katapultierten seine Songs den spanisch-deutschen Musiker in die europäischen und lateinamerikanischen Charts sowie auf die großen Bühnen in aller Welt. In vier Jahren verzeichnete der heute 31-Jährige, der sieben Jahre in Tokio lebte und sechs Sprachen spricht, Erfolge, für die andere Jahrzehnte benötigen: Mehr als 80 Gold- und Platinauszeichnungen weltweit, zwei Millionen verkaufte Alben, insgesamt über 2,5 Milliarden Audiostreams und 1,5 Milliarden Streams für seine Videos. Plus Shows mit Superstar J-Lo in Las Vegas und Miami, „X Factor“-Juror in Italien, Gast in der preisgekrönten deutschen TV-Show „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“ sowie Coach bei „The Voice Kids“ 2021.

Alle bisher veröffentlichten Alben von Álvaro Soler erreichten in Deutschland eine Platzierung in den Top 10 der Album-Charts: „Eterno Agosto“ (2015), „Mar De Colores“ und schließlich "Magia" (2021). Der dritte Longplayer des spanisch-deutschen Popstars ist ein luftig-leichtes Sommeralbum, das perfekt arrangiert mit Instrumenten wie Percussion, Ukulele, Gitarre, Bass, Keyboards, Flöte, Trompete und Streichern eine relaxte Stimmung erzeugt. Entstanden ist „Magia“ nach einer selbstgewählten Auszeit in der Pandemie. „Das Leben ist kurz – es ist dazu da, Spaß zu haben. Durch die Isolation waren wir alle gezwungen, uns selbst neu zu entdecken und wieder zu spüren, dass die kleinen Dinge des Lebens magisch sein können“, erzählt der Künstler. „Zum Beispiel seine Eltern zu umarmen oder den Sonnenuntergang im Café an der Ecke zu erleben. Neben all den Sorgen habe ich auch Zusammenhalt unter Fremden erlebt, den ich so noch nicht kannte und mein Wunsch, Menschen durch meine Songs zusammenzubringen, ist neu entflammt. Musik gibt Hoffnung und hilft, den Mut nicht zu verlieren.“ Álvaros positive und temperamentvolle Songs zwischen Pop und Latin werden bestimmt für ein magisches Urlaubsfeeling auf dem Schiffenberg sorgen.

 

Die Veranstaltung ist unbestuhlt. Einlass ab 18.30 Uhr.

Infos und Tickets gibt es auf der Webseite des Gießener Kultursommers.

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.