Erleben

Seiteninhalt

BARCLAY JAMES HARVEST feat. Les Holroyd

Datum:

13.03.2023

Uhrzeit:

20:00 Uhr

Ort:

Kongresshalle Gießen

Berliner Platz 2
35390 Gießen

Website

Preis:

37,50 €
Tickets bei allen bekannten Vorverkaufsstellen oder www.adticket.de

Karte anzeigen Termin exportieren

+++ Nachholtermin +++ Bereits für 2022 gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. +++

Vor fast 54 Jahren startete die britische Progressive-Rockgruppe Barclay James Harvest mit Les Holroyd in Oldham/Manchester ihre musikalische Reise. Bekannt wurde die Band durch ihren orchestral geprägten Stil. Nach dem ausverkauften Open Air beim Gießener Kultursommer 2017 gastiert die legendäre Formation nun noch einmal in Gießen. Die Fans können sich auf eine Kollektion ihrer zahlreichen Hits freuen, die längst zu Klassikern der modernen Musikgeschichte wurden.

Seit den 70er Jahren prägt Frontmann Les Holroyd den unverwechselbaren Band-Sound der englischen Rockgruppe. Die reizvollen Soundmuster wurden bereits früh zum Markenzeichen von Barclay James Harvest. Von Anfang an experimentierten sie auch mit neuen Formen jenseits der traditionellen Formation aus Gitarre, Bass und Schlagzeug. Virtuos nutzten sie die Effekt-Apparatur des Mellotrons, Holz- und Blechblasinstrumente sowie Streichinstrumente. Die Band entwickelte sich schon bald zu einer Supergroup, zum Garanten für beste Live-Unterhaltung und zum festen Lieferanten für die oberen Chartsnotierungen. Mit Hits wie beispielsweise Life Is For Living, Hymn, Mockingbird, Poor Man's Moody Blues, Love On The Line oder Victims Of Circumstances erlangte die Band Weltruhm. Vor allem in Deutschland erspielte sich Barclay James Harvest eine treue Fangemeinde, so dass sie im August 1980 sogar mit dem Concert For The People vor dem Berliner Reichstag spielten.

Ihre musikalischen Markenzeichen haben sich Barclay James Harvest bis heute erhalten. Gründungsmitglied Les Holroyd ist ebenso wie damals für den unverwechselbaren Sound der Band verantwortlich, den er als Songwriter und Bandleader beeinflusst und immer weiterentwickelt hat.

 

Line Up:
Les Holroyd: lead vocals, bass guitar, acoustic guitar, electric guitar, banjo
Mike Byron Hehir: lead guitar, acoustic guitar, backing vocals
Colin Browne: keyboards, acoustic guitar, backing vocals
Steve Butler: acoustic guitar, bass guitar, electric guitar, backing vocals, percussion, keyboards
Ralf Gustke: drums, percussion, cajon

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.