Rathaus

Seiteninhalt

Dienstleistungen A - Z

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Spielplätze

Nr. 99041015000000

Spielplätze sind für Kinder und Jugendliche oft die einzigen Orte zum Austoben, gemeinsamen Spielen, kreativen Experimentieren oder einfach nur zum Treffen.

Spielen ist entscheidend für die Entwicklung von Kindern. Spielplätze tragen zur Entfaltung bei und fördern Selbstsicherheit und Selbstvertrauen. Sie sind damit eine wichtige Ergänzung zum Spielen daheim und zu anderen Freizeitangeboten.

Die Hessische Bauordnung schreibt die Errichtung von Kinderspielplätzen explizit vor. Sie verlangt, dass bei der Errichtung von Gebäuden mit mehr als 3 Wohnungen ein ausreichend großer Spielplatz anzulegen ist. Nur ausnahmsweise kann auf die Bereitstellung einer solchen Spielfläche verzichtet werden, wenn

  • in unmittelbarer Nähe eine Gemeinschaftsanlage oder ein sonstiger, für die Kinder nutzbarer Spielplatz geschaffen wird oder vorhanden ist oder
  • ein solcher Spielplatz wegen der Art und der Lage der Wohnung nicht erforderlich ist.

Kaum ein größeres Wohnprojekt darf daher ohne die dazugehörigen Kinderspielplätze errichtet werden.

Die Gestaltung von Freiflächen, die Einrichtung und der Betrieb von Spielplätzen sind außerdem auch kommunale Aufgaben. Aus diesem Grund befinden sich auch zahlreiche Spielplatzanlagen in den einzelnen Städten und Gemeinden. Die Kommunen erfüllen dadurch einen Teil ihres Auftrags, Kinder- und Jugendarbeit zu betreiben (siehe dazu auch § 11 SGB VIII – Jugendarbeit in Sport, Spiel und Geselligkeit).

Zahlreiche Kommunen stellen Informationen über Spielplätze und Treffpunkte bereits ausführlich über das Internet zur Verfügung. Spielplätze und Treffpunkte werden beschrieben, Aktionen können angekündigt und dokumentiert werden und Suchfunktionen erleichtern das Auffinden von Angeboten in Wohnortnähe.

Spielplätze in Gießen

Spielplätze in Gießen

Spielplätze sind für Kinder und Jugendliche oft die einzigen Orte zum Austoben, gemeinsamen Spielen, kreativen Experimentieren oder einfach nur zum Treffen.

Spielen ist entscheidend für die Entwicklung von Kindern. Spielplätze tragen zur Entfaltung bei und fördern Selbstsicherheit und Selbstvertrauen. Sie sind damit eine wichtige Ergänzung zum Spielen daheim und zu anderen Freizeitangeboten.

Sie finden hier eine Auflistung der Gießener Spielplätze. Das Angebot wird demnächst mit einer Darstellung in einer Karte ergänzt.

Spielplatz An der Liebigshöhe

  3-12 Jahre

  ca. 850 m2

 

Spielplatz angrenzend an waldartigen Baumbestand, gegenüber der freien TSG Gießen gelegen.

Ausstattung mit einer Spielgerätekombination aus Holz zum Klettern, Balancieren und Rutschen, einer Doppelschaukel, einer Seilbahn und einem Sandspielbereich mit Sandbaustelle und Spielhaus für die Kleinsten.

Spielplatz Annette-Kolb-Weg

  6-12 Jahre

  ca. 350 m2

 

Gelegen direkt in einem Grünzug, Nähe der Außensportanlagen Sandfeldschule, vom Wendehammer des Annette-Kolb-Weges über einen Fußweg zu erreichen.

Ausstattung mit einem Kletter- und Balanciergerät mit einer 7 m langen ‚Schachbrettbrücke‘ aus einzelnen, in unterschiedlicher Höhe angeordneten Gummimembranen, außerdem mit Niedrigseilbalancierelementen, einer Hängemattenschaukel und eine sog. Raumzelle zum Verweilen.

Spielplatz Ederstraße

  3-12 Jahre

  ca. 1.300 m2

 

Gelegen neben einem Bolzplatz, in direkter Nachbarschaft zur Kita Ederstraße, inmitten eines schönen alten Baumbestands.

Ausstattung mit einer großen Spielgerätekombination mit Spielhaus, Rutsche, Kletterwand Balanciertampen, Wackelstamm, Steigstamm, mit einem Zweier-Reck einem Aufenthalts- und Kletternetz, einem Kleinkindersandspielbereich einem Pavillon mit Sitzgruppe und einer weiteren Sitzgruppe mit Tisch und Bänken

Spielplatz Eulenkopf

  6-12 Jahre

  ca. 1335 m2

 

Der Spielplatz ist am Rande einer Wohnsiedlung mit Fernblick inmitten eines 2020 angepflanzten Baum- und Strauchbestandes.

Die Ausgestattung besteht aus einer Spielgerätekombination mit Felsenspiel- und Kletteranlage, Balancierparcour, Hängewippe und Rutsche sowie Doppelschaukel und Doppelschaukel mit Drehfunktion. Der Kleinkinderspielbereich besteht aus einer Sandfläche mit einer einzeln stehenden Nestliege, einem Wichtelhaus und einer Sandeltisch-Gruppe.

Spielplatz Hermann-Löns-Straße

  3-12 Jahre

  ca. 750 m2

 

Spielplatz in einer Grünanlage gelegen, aufgeteilt in drei voneinander abgesetzte Sandspielbereiche, ein Spielbereich für die 3-6 jährigen Kinder mit Wippe und Wipptierchen, ein Spielbereich mit Doppelschaukel, Karussell, Trampolin und  Hüpftellern, ein Spielbereich mit Kletterkombination und Rutsche für die 6-12 Jährigen.

Spielplatz Schiffenberg

  3-14 Jahre

  ca. 400 m2

 

Spielplatz neben dem städtischen Grillplatz auf dem Schiffenberg gelegen, fußläufig in wenigen Minuten vom Parkplatz Schiffenberg aus zu erreichen, eingerahmt von baumartigem Heckengehölz.

Spielanlage aus Holz zum Klettern, Balancieren und Hangeln, Thema „Vogelnest“, mit einer Zugangsbrücke, einem Baumhaus, Hangelpalmen, einem Balanciermikado, einem Vogelnest aus einer Netzfläche, einem Wackelnest und einer Dreier-Schaukel.

Spielplatz Schützenstraße

  3-14 Jahre

  ca. 1.500 m2

 

Großzügiger Spielplatz mit einem Schattenspendenden Baumbestand in der Schützenstraße/ Ecke Straße Zur Großen Bleiche gelegen, direkt im Anschluss an die Kita Krofdorfer Straße.

Ausstattung mit einer großen Spielgerätekombination zum Klettern, Balancieren und Rutschen, einer Doppelschaukel, einem Drehsitz, einer Spielanlage aus Holz mit Seilnetz, einer Stehwippe, einem ca. 10 x 12 m² großen Basketballplatz und einem eigenen Sandspielbereich für die kleineren Kinder mit Spielhaus.

Großzügiger Spielplatz mit einem Schattenspendenden Baumbestand in der Schützenstraße/ Ecke Straße Zur Großen Bleiche gelegen, direkt im Anschluss an die Kita Krofdorfer Straße.

Ausstattung mit einer großen Spielgerätekombination zum Klettern, Balancieren und Rutschen, einer Doppelschaukel, einem Drehsitz, einer Spielanlage aus Holz mit Seilnetz, einer Stehwippe, einem ca. 10 x 12 m² großen Basketballplatz und einem eigenen Sandspielbereich für die kleineren Kinder mit Spielhaus.

Spielplatz Schwarzlachweg

  3-12 Jahre

  ca. 570 m2

 

Spielplatz etwas versteckt, hinter den Reihenhäusern im Grünen gelegen, über einen Zufahrtsweg zwischen den Gebäuden im Schwarzlachweg zur erreichen.

Ausstattung mit einer großen Spielgerätekombination aus Holz zum Klettern, Balancieren und Rutschen, einer Doppelschaukel und einem Kleinkindersandspielbereich mit Spielhaus und einem kleinen Holzpferd.

Weitere Spielplätze
































































An wen muss ich mich wenden?

  • Wenn Sie Änderungs- und Verbesserungsvorschläge zu Spielplätzen in Ihrer Stadt/Gemeinde haben, wenden Sie sich an das Bau- und Grünflächenamt Ihrer Gemeinde- bzw. Stadtverwaltung. Dort bzw. auch oft im Internetauftritt Ihrer Verwaltung erfahren Sie auch, wo Spielplätze sind.
  • Wenn Sie Verschmutzungen (z. B. durch Hunde) oder missbräuchliche Nutzung (z. B. durch ältere Jugendliche) melden wollen, wenden Sie sich an das Ordnungsamt.

Rechtsgrundlage

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.