Rathaus

Seiteninhalt
mit über 16.000 Kfz pro Tag

Bild Ausschnitt Lärmkarte 2007
Bild Ausschnitt Lärmkarte 2007
Als Ergebnis der Lärmkartierung von 2007 lässt sich für Gießen feststellen, dass der Abschnitt der Frankfurter Straße im Ortsteil Klein-Linden der am stärksten belastete innerstädtische Straßenabschnitt ist, gefolgt von Teilen des Anlagenrings, Schiffenberger Tal und Bismarckstraße.

Die Darstellung der dazugehörigen rechnerisch ermittelten Lärmbelastung erfolgt in Dezibel, dB(A). Es liegen Lärmkarten Tages- und Nachtpegel vor:

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Corona: Stadtverwaltung geschlossen - telefonische Erreichbarkeit ist sichergestellt
Dringende unaufschiebbare Dienstleistungen werden in allen Ämtern erst nach vorheriger Terminabsprache erledigt. Termine bekommt man durch telefonische Anfrage oder per  E-Mail mit Angabe des Anliegens an info@giessen.de.

Mehr Infos und Kontakte für Terminvereinbarung

Die wichtigsten Meldungen im Überblick


Startseite giessen.de