Rathaus

Seiteninhalt

Flüchtlinge erhalten mit der neuen Service- und Lern-App Ankommen einen Wegbegleiter zur schnellen Orientierung während der ersten Wochen in Deutschland.

Antworten zu Fragen im Asylverfahren erhalten Flüchtlinge jetzt auch über die kostenlose App Ankommen. Die Lösung gibt Orientierung während der ersten Wochen in Deutschland. Wie das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) berichtet, soll die App zur raschen Integration der Flüchtlinge beitragen. Hinweise zu Werten und Leben in Deutschland fänden sich dort ebenso wie Informationen zum Asylverfahren sowie zum Weg in Ausbildung und Arbeit. In die App ist zudem ein kostenloser, multimedialer Sprachkurs integriert. Entwickelt wurde die bundesweit bisher einmalige Service- und Lern-App gemeinsam vom BAMF, der Bundesagentur für Arbeit und dem Goethe-Institut, in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Rundfunk.

Quelle:
www.kommune21.de/meldung_22959_n.html

Hier kann man die App herunterladen:
ankommenapp.de

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Corona: Stadtverwaltung geschlossen - telefonische Erreichbarkeit ist sichergestellt
Dringende unaufschiebbare Dienstleistungen werden in allen Ämtern erst nach vorheriger Terminabsprache erledigt. Termine bekommt man durch telefonische Anfrage oder per  E-Mail mit Angabe des Anliegens an info@giessen.de.

Mehr Infos und Kontakte für Terminvereinbarung

Die wichtigsten Meldungen im Überblick


Startseite giessen.de