Rathaus

Seiteninhalt

Mit Ihrem Antrag müssen Sie folgende Unterlagen einreichen:

  • die Bestallung als Zahnarzt oder die Erlaubnis zur Ausübung der Zahnheilkunde (beglaubigte Abschrift),
  • alle während der Weiterbildung ausgestellten Zeugnisse und NachweiseAlle Zeugnisse seit Aufnahme der ärztlichen Tätigkeit (beglaubigte Kopien)

Von Ärztinnen / Ärzten aus dem Ausland werden zusätzlich folgende Unterlagen benötigt:

  • Genehmigung zur Führung akademischer Grade ausländischer Hochschulen in der Bundesrepublik Deutschland - beglaubigte Kopie
  • Fremdsprachige Diplome und Zeugnisse im Ursprungstext und in amtlicher Übersetzung in deutscher Sprache - beglaubigte Kopie

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Die Stadtverwaltung ist wieder für alle Services geöffnet

Es gibt aber einige Vorkehrungen und meist ist noch eine vorherige Terminabsprache nötig.

Weitere Infos und Kontakte der Verwaltung

Corona-Meldungen im Überblick


Startseite giessen.de