Wirtschaft

Seiteninhalt
21.06.2022

Hessischer Gründerpreis - Bewerbung bis 30. Juni 2022 (Verlängerung)

Teilnehmen können Hessische Gründer*innen und Unternehmens-Nachfolger*innen, die folgende Kriterien erfüllen:

  • Die Selbstständigkeit wird noch nicht mehr als 5 Jahre ausgeführt (2018-2022).
  • Der/die Unternehmer*in kann von seinem/ihrem Unternehmen leben.
  • Der Hauptsitz des Unternehmens liegt in Hessen.

Ausnahme:
Studierende, Doktoranden oder Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen aus hessischen Hochschulen mit einer tollen Gründungsidee oder einem bereits gegründeten  Startup können sich in der Kategorie »Gründung aus der Hochschule« bewerben.

Die Teilnahme am Wettbewerb »Hessischer Gründerpreis« ist kostenlos und die Anmeldung ist bis spätestens 30.06.2022, 23:59 Uhr möglich.

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.