Wirtschaft

Seiteninhalt
29.04.2024

Bis 9. Juni für den Hessischen Unternehmerinnenpreis 2024 bewerben!

Ab sofort können hessische Unternehmerinnen sich für den Hessischen Unternehmerinnenpreis 2024 bewerben. Der Preis wird in diesem Jahr erneut vom Hessischen Wirtschaftsministerium ausgeschrieben. 

Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr, Wohnen und ländlichen Raum zeichnet mit dem Hessischen Unternehmerinnenpreis jährlich eine erfolgreiche hessische Unternehmerin aus, die insbesondere durch ihre herausragende Unternehmerinnenpersönlichkeit von sich überzeugen kann. Verliehen wird der Preis am 13. September 2024 im Rahmen des Hessischen Unternehmerinnentags in der IHK Frankfurt/Main. Interessentinnen können sich ab sofort bis zum 9. Juni 2024 bewerben.

Kaweh Mansoori sucht engagierte Unternehmerinnen
Der neue hessische Wirtschaftsminister ermutigt alle engagierten Unternehmerinnen in Hessen, sich zu bewerben und ihre Erfolgsgeschichte als Vorbild zu teilen. „Das Engagement und die Innovationsfreude der vielen Unternehmerinnen in Hessen tragen maßgeblich zum starken Wirtschaftsstandort Hessen bei. In Anerkennung dieser herausragenden Leistungen möchten wir mit dem Hessischen Unternehmerinnenpreis Frauen hervorheben, die visionär denken, ihr Unternehmen mit Weitsicht führen, Innovationen vorantreiben, die Mitbestimmung achten, Wohlstand sowie Arbeitsplätze schaffen und möglicherweise darüber hinaus auch gesellschaftliche Verantwortung übernehmen“, so Kaweh Mansoori. 

Welche Unternehmerinnen können sich bewerben?

  • Unternehmerinnen aller Branchen
  • Der Unternehmenssitz befindet sich in Hessen
  • Das Unternehmen besteht seit mindestens vier Jahren am Markt
  • Die Bewerberin ist seit mindestens zwei Jahren im Unternehmen in führender Position tätig und besitzt mindestens 20 Prozent der Unternehmensanteile
  • Das Unternehmen hat mindestens drei sozialversicherungspflichtig beschäftigte Mitarbeitende

Informationen zum Hessischen Unternehmerinnenpreis:

Quelle: Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr, Wohnen und ländlichen Raum

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.